PODCAST: FOLGE 03

Was hat Kirche eigentlich mit Kultur am Hut? Dieser Frage gehen wir in der neuen Folge unseres Podcasts nach. Wie sich rausstellt: einiges!


Denn dieses mal sprechen wir mit Benedikt Feldhaus und stellen euch das Forum St. Peter vor, das er leitet. Das sogenannte City-Pastoral Projekt der katholischen Kirche ist für viele wahrscheinlich nicht der allererste Ort, an den sie denken, wenn es um Kultur geht. Aber ist das überhaupt berechtigt?


Dem sind wir auf den Grund gegangen und sprechen unter anderem über das Verhältnis der Kirche zu Kunst und Kultur, sogenannte „Dritte Orte“, darüber welche Bedeutung Stille innerhalb unserer Gesellschaft heute noch einnimmt und welche eigenen Kulturangebote das Forum anbietet. In diesem Zuge stellt sich auch heraus welche Motivation das Team des Forums dabei antreibt.


Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören!

 

Wenn ihr Näheres über das Forum St. Peter und das Kulturangebot erfahren möchtet, werdet ihr unter www.forum-st-peter.de fündig.